Traditionelles (intuitives) Bogenschießen bedeutet …


die eigene Wahrnehmung mit dem Ziel in Übereinstimmung zu bringen, loslassen zu können, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, um das Ziel zu treffen.

   Warum intuitives Bogenschießen?

„ich stehe gerade vollkommen neben mir“. Kennen Sie das, von anderen oder von sich selbst?
Manchmal muss man vielleicht neben sich stehen, um zu erkennen, besser auf sich zu schauen, sich selber wiedererkennen zu können, um die eigene Mitte wieder zu finden.

Entdecken Sie mit mir die entspannende und beruhigende Wirkung des Bogenschießens auf diesem Weg. Bogenschießen für die Familie
Helfen Sie Ihren Kindern und sich selber, wieder einen besseren Bezug zur Natur zu bekommen, die Natur zu genießen und etwas zu er- lernen.

Familienglück kann so einfach sein……einfach Spaß haben, zusammen!

Als zentraler Startpunkt dient der Einschussplatz mit einer wunderschönen Jagdhütte, mitten im Wald.
Nach dem Schießen (Parcourslänge ca. 2 ½ Stunden) können Sie sich entweder nochmal an der Jagdhütte entspannen, oder kulinarisch (z.B.Biergarten) im Schloss Hohenkammer verwöhnen lassen.