Liebe Bogensportfreunde! 

 

 
Bitte um Beachtung:
 
Ohne jegliche Bogenschießerfahrung (es zählen keine Jahrmarkts-/ Volksfestbesuche oder einmalige Urlaubserlebnisse etc.) können wir aus Sicherheits- und versicherungstechnischen Gründen keinen auf den Parcours gehen lassen.
Bitte hierzu im Vorfeld mit Terminanmeldung einen Einsteigerkurs buchen!
  
 
Betreten des Parcours nur mit Eintragung in die ausliegende Nutzungsvereinbarungs-Liste!
 
 
 

Wir wünschen Euch viel Spaß!

 
Euer Bogensportteam
Andy und Claudia

 

 

  

 

 

 

 

 

  

 

Im Februar fand unser Nachtschießen statt

Die 3D-Ziele wurden kurz mit der Taschenlampe beleuchtet, dann hieß es, bei völliger Dunkelheit:

Lasst Eure Intuition sprechen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Liebe Bogensportfreunde!
 
Unser Bogenpark erfreut sich immer höherer Beliebtheit, was leider auch mehr Autos der Besucher zur Folge hat.
 
Wir mussten nun zusammen mit der Gemeinde Hohenkammer an Lösungen arbeiten,
damit die Wildparkerei ein Ende hat (Parken in Waldwegen, Radwegen, Straßenrand etc.)
Ihr findet nun am offiziellen Haupt-Parkplatz am Schloss Hohenkammer am hinteren Ende des Parkplatzes einen
Parkscheinautomat - dieser ist kostenfrei!
 
Bitte ein Billett ziehen und an der Waldhütte bei uns vorlegen. Dies dient als Nachweis für korrektes Parken.
Einen weiteren Parkscheinautomat und ein Hinweisschild findet ihr am oberen, kleineren Parkplatz am Bogenpark.
Alle anderen Fahrzeuge, die widerrechtlich geparkt sind, werden kostenpflichtig abgeschleppt.
Bitte habt hierfür Verständnis!
Wir möchten Euch weiterhin einen Raum für den Bogensport in der freien Natur bieten können.
 
Herzlichen Dank
 
Euer Bogensportteam
Andy & Claudia

Drucken